24-Stunden-Pflege
&
Betreuung
in den eigenen
vier Wänden

Sollten Sie mit dem Gedanken befassen, ihre pflegebedürftigen Angehörigen von einer Betreuungskraft aus Osteuropa oder anderen europäischen Ländern unterstützen zu lassen, so sind wir hier ihr kompetenter Ansprechpartner.

Unsere vermittelten Betreuungskräfte leben mit der zu betreuenden Person in einem gemeinsamen Haushalt und leisten eine umfassende Betreuung und Pflege. Dadurch können Ihre Angehörigen länger und gut versorgt in ihrem gewohnten Umfeld leben. Auch für Sie als Angehöriger bedeutet die sog. 24-Stunden-Betreuung eine große Entlastung und ist in den meisten Fällen die einzige Alternative zum Pflegeheim.

Da die Betreuung über eine deutsche Pflegekraft kaum zu finanzieren ist, greifen wir auf Mitarbeiter aus dem Westbalkan und Kroatien zurück. 

Wir vermitteln ausschließlich Pflegekräfte auf Grundlage des sogenannten Entsendemodells.

Die Betreuungskraft ist bei unserem Kooperationspartner ( das "Entsendeunternehmen") in Kroatien angestellt und wird nach Deutschland entsendet. Von der Auswahl und Vorstellung der Betreuungskraft bis hin zur kompletten Abwicklung und Kommunikation sind wir dabei ihr verlässlicher Ansprechpartner hier vor Ort. Unser Kooperationspartner übernimmt die Versicherung der Betreuungsperson und sorgt dafür, dass im Heimatland die notwendigen Steuern und Sozialabgaben gezahlt werden. Dies wird durch die sogenannte A1-Bescheinigung bestätigt.

 

Die Vermittlung, Organisation und den Transport der Betreuungspersonen übernehmen wir für Sie.

Als Auftraggeber zahlen Sie einen vertraglich festgelegten monatlichen Betrag an das Entsendeunternehmen. Von diesem, also ihrem Arbeitgeber, erhält die Betreuungskraft ihren Lohn.